Kunden bauen sich ihr Sportgerät/Klettergerüst selbst

Hier gibt es ein paar Kundenstorys von coolen Lösungen, die unsere Kunden umgesetzt haben:

Thomas aus Tirol

Er hat für sich und seine beiden Jungs eine tolle Kombination aus Klettergerüst und Fitnessgerät geschaffen.

Umgesetzt mit Größe 6 (1 Zoll 33,7mm)

Bau-dein-Fitnessgerät-selbst-mit-Kee-Klamp-Rohrverbinder

Ralph aus Wien

Ralph ist sehr creativ und hat sich in seinem Entwurf viele verschiedene Trainingsarten ermöglicht. Seine Kinder nutzten die Konstruktion als Klettergerüst und zum Schaukeln.

Umgesetzt mit Größe 6 (1 Zoll 33,7mm)

Manuel aus Krems

Manuel baut seine Konstruktion ständig um. Flexibilität ist ihm sehr wichtig.

Umgesetzt mit Größe 7 (5/4 Zoll, 42,4mm)

Michael aus Wien

Michael baut in seinem Garten eine kleine Fitnesstation. Für 2 Meter mal 1,6 Meter kann seine Station ganz schön viel: Dipstation, Sprossenwand, Klimmzugstange und Flagstange.

Umgesetzt mit Größe 6 (1 Zoll 33,7mm)

Elmar aus NÖ

Elmar aus Niederösterreich war schon länger von unserem Multi-Cali begeistert. Er wollte für seine Kunden eine modifizierte Variante haben und hat lang herum getüfftelt. Er ist Fitnesstrainer und ihm war die Mobilität bei gleichzeitiger Stabilität sehr wichtig. Umgesetzt mit Größe 6 (1 Zoll 33,7mm)

Anna bekommt von ihrem Vater ein Fitnessgerät von Cali-Cube aus Kee Klamp Rohrverbindern geschenkt

Anna aus NÖ

Anna hat von Ihrem Vater zum Geburtstag dieses tolle Stangengerüst bekommen. So kann Sie ihre Leichtathletic-Übungen durchführen.

Umgesetzt mit Größe 6 (1 Zoll 33,7mm)

Vom einfachsten Klettergerüst bis zum High-Tech Kletterparadies: Kee Klamp Rohrverbinder sind stabil und sicher.
Sehr trendige Sportarten wie Freerunning, Parkour oder Calisthenic werden aus Konstruktionen mit Kee Klamp Rohrverbindern gebaut. Auch die Sportart World Chase Tag setzt auf Kee Klamp.
Das schöne ist, dass sich hier jeder individuell und schnell seinen Traum verwirklichen kann…. und ihn bei Bedarf wieder leicht ändern kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.